Hochzeit-Helfer.net - Hier organisieren Sie Ihre Hochzeit!

Partner von fabalista
Regionale Suche (Name oder PLZ)

Ein Traum von Pastell für die Brautjungfern

Immer mehr Bräute haben am großen Tag ihre besten Freundinnen, die Schwester oder zukünftige Schwägerin an Ihrer Seite. Damit Brautjungern fast so entzückend aussehen wie die Braut, haben wir hier einige Inspirationen fürs Outfit zusammengestellt.

Ein Traum von Pastell für die Brautjungfern

Es ist immer üblicher, dass die Braut an ihrem großen Tag von Brautjungfern begleitet wird. Brautjungfern sind einst dafür da gewesen, böse Geister von der Braut abzulenken, indem sie ähnliche Kleider wie die Braut trugen und somit die bösen Dämonen verwirrten. Heutzutage wäre der Gedanke, dass die Brautjungfer ein ähnliches Kleid wie die Braut trägt unvorstellbar! Ganz im Gegenteil – die Brautjungfern sollen zwar hübsche Kleider tragen, welche in das Farbkonzept der Hochzeit passen, jedoch dienen sie „nur“ als Begleitung und schöne Untermalung der Braut und sollen in keiner Weise der Braut die Show stehlen. Jedoch haben Brautjungfern auch eine wichtige Aufgabe am Hochzeitstag und sind neben dem Brautpaar und den Trauzeugen wohl diejenigen, die am Meisten fotografiert werden. Demnach sollten die Kleider mit Bedacht gewählt werden.

Asos-Coast-lang-gold

Abendkleid von Asos.de

Für formale Hochzeiten eignet sich ein langes Abendkleid am besten. Diesen Sommer sind vor allem Kleider jeder Art in Pastelltönen gefragt. Egal ob Minzgrün, Zartrosa, Eier-schalengelb, Pfirsich oder Babyblau, alle Pastelltöne verleihen dem festlichen Outfit etwas romantisches, und was passt nicht besser zu einer Hochzeit als romantische Farbtöne? Entscheidet man sich für eine „Casual“ Sommerhochzeit, kann auch ein kurzes, luftiges Kleid für die Brautjungfern gewählt werden.

Cocktailkleid von Asos.de

Cocktailkleid von Asos.de

Häufig werden die Kleider der Brautjungfern gemeinsam mit der Braut ausgewählt – ein unvergesslicher Nachmittag unter Freundinnen, welcher mit ein paar Gläschen Sekt abgerundet werden kann. Die Suche nach den passenden Kleidern ist fast so schwierig wie die Suche nach dem Brautkleid, denn es gilt wichtige Entscheidungen zu treffen: Welche Farbe steht allen Brautjungfern und gefällt zudem allen gleich gut? Oder entscheidet man sich lieber für ein Farbkonzept, wie beispielsweise Pastell, dann kann man unterschiedliche Kleiderfarben wählen und somit jeder Brautjungfer etwas entgegen kommen, denn nicht allen schmeichelt die gleiche Farbe oder der gleiche Schnitt eines Kleides. Ist einmal eine Farbe gewählt, so gilt es den Stil der Brautjungfernkleider soweit wie möglich mit dem des Brautkleides harmonieren zu lassen. Traditionellerweise tragen Brautjungfern immer das gleiche Kleid, zu Teil sogar in der gleichen Farbe, aber beweisen sie Mut und lassen Sie die Brautjungfern mitentscheiden – schließlich sollen sie sich ja den Tag über wohl fühlen und oftmals sieht eine Farbkombination von verschiedenen Kleidern noch viel besser aus!

Dass Brautjungfern Kleider nicht aussehen müssen wie in schlechten amerikanischen Filmen, beweist unsere Bildergalerie von asos.com. Der Onlineshop aus England, der selbstverständlich auch nach Deutschland verschickt, ist NOCH ein Geheimtipp für erschwingliche Abend- und Cocktailkleider mit ganz viel Style.

Bookmark and Share

Kommentar wurden deaktiviert.